VMware-Unternehmens-Workloads in führenden Public Clouds

Stellen Sie vorhandene VMware- oder KVM-basierte Data Center Workloads problemlos unverändert in Oracle Cloud Infrastructure, AWS oder GCP bereit, ohne Änderungen an VMs, Netzwerk oder Speicher vornehmen zu müssen.

Mehr Agilität

Senken Sie die Bereitstellungszeit von Wochen auf Minuten. Profitieren Sie von der unbegrenzten Kapazität der Cloud, um mehrere parallele Umgebungen bereitzustellen.

Weniger Kosten

Sparen Sie bei den CapEx- und OpEx-Kosten, die mit dem Ausführen und Verwalten eines Data Centers verbunden sind. Ravello bietet einfache, kostengünstige und nutzungsbasierte Preise.

Fähigkeit des Deployments im Istzustand

Der verschachtelte Hypervisor von Ravello ermöglicht migrationsfreie Cloud-Umgebungen, die High-Fidelity-Klone vollständiger Multi-VM-Data Center Workloads (mit L2-Networking) darstellen.

Beliebige Skalierbarkeit

In einer Cloud können Sie so viele Umgebungen bereitstellen, wie Sie benötigen, und diese wieder entfernen, wenn sie nicht mehr benötigt werden.
 
 

Wechsel zur Cloud in 3 Schritten

1. Laden Sie die On-Premise-Anwendungs-VMs in Ravello hoch
Benutzer können ihre VMs direkt aus vCenter, vSphere oder in OVF/OVA-Formaten hochladen
2. Verschieben Sie die Anwendungs-VMs per Drag-and-Drop in die Ravello-Leinwand
Ravello konfiguriert die Einstellungen für VMs, Netzwerk und Speicher automatisch entsprechend der On-Premise-Umgebung
3. Führen Sie die Anwendung in der Cloud aus
Veröffentlichen Sie die Anwendung in einer Cloud-Region in Ihrer Nähe

Weitere Ressourcen

Data-Center-ähnliche Umgebungen in der Cloud für jede Phase des Lebenszyklus von Unternehmensanwendungen
On-Demand-Cyber-Ranges der Unternehmensklasse von Ravello Systems
Oracle Ravello Cloud Service testen
×
Rufen Sie uns an
1-800-633-0738 (USA)

Kontakt
×
Rufen Sie uns an
1-800-633-0738 (USA)

Technischer Support

Oracle Cloud-Diskussionsforen